Arno Trümner

Carchauffeur und Reiseleiter, Klettgau-Griessen

Viele Journalisten haben sich in den vergangenen Jahren mit 9/11 beschäftigt. Eine Fülle von Büchern, Zeitungsartikeln und Filmen sowie eine Unzahl von Blogs im Internet befassen sich mit diesem Thema. Es ist sehr schwierig, Unseriöses von Seriösem zu unterscheiden, aber es tritt doch ganz klar zutage, dass der offizielle «9/11 Commission Report» der amerikanischen Regierung nicht der Wahrheit entspricht.

Die wahren Hintergründe dieses Jahrhundertverbrechens müssen herausgefunden werden, die Täter müssen zur Rechenschaft gezogen werden. Deshalb unterstütze ich diese Initiative.

Dieser Beitrag wurde unter Andere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.