Archiv der Kategorie: Informatik

Philipp von Böselager

Programmierer; Köln

Zum Thema 911 gibt es vielleicht mehr substantielle Ungereimtheiten als zu einem singulären Ereignis überhaupt möglich scheinen. Zum Beispiel: Wie konnte zum exakten Zeitpunkt der vermeintlichen Flugzeugattentate eine Flugabwehr-Übung zu eben genau diesem Thema stattfinden, aufgrund der die staatliche Flugabwehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Philipp von Böselager

Xenofon Thermos

IT-System Techniker; Düsseldorf

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Xenofon Thermos

Thomas Pressentin

CFO Hewlett Packard Financial Services Asien; Singapur

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Informatik, Wirtschaft | Kommentare deaktiviert für Thomas Pressentin

Gregor Christmann

IT-Experte; Münster

Ich habe mich intensiv mit dem Fall 9/11 auseinandergesetzt. Hierzu habe ich umfangreiches Material gesichtet und gelesen, u.a. von Mathias Bröckers, Paul Schreyer, Ausarbeitungen und Hintergrundinformationen von Daniele Ganser sowie zahlreiche andere Quellen. Nahezu alle nicht-regierungsnahen Einschätzungen deuten im Gesamtergebnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Gregor Christmann

Michael Greiner

Selbständiger Informatiker, Stuttgart

Der symmetrische Einsturz von WTC7 mit Freifallbeschleunigung während 2,25 Sekunden, der explosive Einsturz der Türme –  das und vieles mehr passt nicht in das Bild, das ich lange von 9/11 hatte. Trotzdem lässt die Welt die Herren Bush, Cheney, Zelikow … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Michael Greiner

Andreas Reissig

Dipl.-Ing. Nachrichtentechnik/Kommunikationstechnik; Chemnitz

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Informatik, Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Andreas Reissig

Benjamin Loschke

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, Kassel

Ich beschäftige mich seit 2006 mit dem Thema und habe Videos wie «Loose Change», welche mich auf Ungereimtheiten in der offiziellen Geschichte aufmerksam gemacht haben, ins Deutsche übersetzt. NSA-Affäre, Afghanistan-Krieg, Irak-Krieg, unmögliche Gesetze, War On Terror und damit einhergehende Drohnen-Tötungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Benjamin Loschke

Michael Sulzbach

Programmierer, Schönau

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen 911-Untersuchung mit Nachdruck – es gibt (wie immer bei amerikanischen «Katastrophen») viel zu viele Ungereimtheiten und auch Nutznießer!

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Michael Sulzbach

Marco Scheidhuber

Informatiker, Berlin

Das grosse Interesse an den unzähligen Bücher und Internetseiten, die sich mit den Ereignissen am 11.9.2001 in New York beschäftigen und Ungereimtheiten in der offiziellen Darstellung aufdecken, zeigen ein starkes Bedürfnis in der Bevölkerung nach Aufklärung. Auch ich habe dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Marco Scheidhuber

Christian Krull

Dipl.-Kristallograph, IT-Branche; Jena-Thüringen

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Andere, Informatik | Kommentare deaktiviert für Christian Krull

Stefan Kirch

IT-Systemelektroniker und Webentwickler, Rohren

Moralisch haben die USA ihren Bonus schon lange verspielt: Wer Terror mit noch viel grausamerem Terror beantwortet, ist keinen Deut besser als die Gegenseite. Zudem strotzen die Aussagen der offiziellen Untersuchungskommission vor Ungereimtheiten. Wie ist das möglich? Will man uns … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Stefan Kirch

Peter Liebold

Diplomingenieur für Schiffselektronik und Nachrichtenwesen, Geschäftsführer einer Softwareentwicklungsfirma, Greiz

Im Mittelalter wurden Menschen, die sich kritisch mit Ihrer Umwelt auseinandersetzten, als «Ketzer» verfolgt. Heute werden sie im Zusammenhang mit den Anschlägen vom 11.9.2001 von den Medien als «Verschwörungstheoretiker» verunglimpft. Warum hat die Medienlandschaft in Deutschland noch nie über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Peter Liebold

Michael Lehner

Dipl-Wirtschaftsinformatiker/Diplom-Kaufmann, Weißenburg

Logik, gesunder Menschenverstand und auch die Physik schließen aus, dass die Geschehnisse an 9/11 nach der offiziellen Lesart abgelaufen sind. Betrachtet man zusätzlich die im Nachgang erfolgten Beschneidungen der Freiheitswerte, Beschränkungen der libertären Grundsätze oder die im Anschluss geführten Kriege, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Informatik | Kommentare deaktiviert für Michael Lehner