Archiv der Kategorie: Medien/Kommunikation

Thomas Haumbach

Druck- und Medientechniker; Roßdorf

Lange habe ich mich gegen jegliche abweichende Theorie zu 9/11 gewehrt, zu abwegig war die Vorstellung, dass es sich um einen Akt anderer Mächte als der islamistischen Terroristen handeln könnte. Doch durch die Vorträge von Daniele Ganser bin ich zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Thomas Haumbach

Dominique Reiter

Motivaufnahmeleiter, Köln

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Dominique Reiter

Andreas Reissig

Dipl.-Ing. Nachrichtentechnik/Kommunikationstechnik; Chemnitz

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Informatik, Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Andreas Reissig

Stefan Specht

Creative Consultant; Hamburg

Natürlich muss dieses gigantische Verbrechen endlich aufgeklärt werden. Wer sich nicht in unabhängigen englischsprachigen Quellen informieren kann, für den ist es schwierig, Propaganda von Tatsachen zu unterscheiden. Aber was ist heute zu tun, damit die Mainstream-Medien endlich wieder ihrer verfassungsgemäßen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Stefan Specht

Claudius J. Langen

Geschäftsführer der Internet-Agentur Köln | Dialog; Köln

Gerne unterstütze ich die Forderung, die genauen Umstände und Hintergründe von 9/11 erneut und kompetent sowie ergebnisoffen und ehrlich zu untersuchen. Es sind zu viele Kuriositäten in Zusammenhang mit den Ereignissen rund um den 11. September dokumentiert, zu wenig klare … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Claudius J. Langen

Olaf Düsener

Diplom-Radiomoderator und Heilerzieher; Hamburg

Die offizielle Verschwörungstheorie wurde von sehr vielen, intelligenten Menschen widerlegt! Niemand, der nicht beteiligt war, kann zu diesem Zeitpunkt sagen, was genau an diesem Tag geschah, da es keine unabhängige, abschließende Untersuchung gab. Sätze wie «Let us never tolerate outrages … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation, Medizin | Kommentare deaktiviert für Olaf Düsener

Kathrin Schmidt

Übersetzerin, Büddenstedt

Wie viele andere Menschen habe auch ich den 11. September 2001 vor dem Fernseher verbracht und zugesehen, wie sich verzweifelte Menschen aus den Zwillingstürmen in den sicheren Tod stürzten, wie diese Türme dann nacheinander in Sekundenschnelle buchstäblich pulverisiert wurden und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Kathrin Schmidt

Marcel Bartels

Diplom-Ingenieur, Betreiber von Net News Global; Hamburg

Der gleiche Personenkreis, der behauptet hat, in Afghanistan lebende Personen hätten am 11. September 2001 die Sicherheitsorgane der USA überrascht, und damit den Krieg gegen den Terror begründeten, hat auch behauptet, der Staat Irak würde Massenvernichtungswaffen besitzen, und damit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ingenieurwesen, Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Marcel Bartels

Ruth Asfour

Fremdsprachensekretärin, Rentnerin; Offenbach

Warum gab es keine exakte 911-Untersuchung? Ich fürchte, es wurde nur ein Grund gesucht, um den Irak anzugreifen. Dafür wurden eigene Landsleute geopfert und danach noch mehr, viel mehr Tote in Kauf genommen. In Afghanistan wird unsere Freiheit verteidigt – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere, Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Ruth Asfour

Ellen Rohlfs

Übersetzerin, Leer

Als ich neulich einem deutschen Minister schrieb, der zu 9/11 ein Interview in unserer Zeitung gegeben hatte, gab ich meinem Erstaunen Ausdruck, dass er nicht einen Hauch von Zweifel zu dem Anschlag äußerte. Seine Antwort: «Die Anschläge vom 11.September 2001 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Ellen Rohlfs

Günther Thiel

Journalist und verantortlicher Redakteur, Essen

Anschlagstag: Am Dienstag, am 11. September 2001, arbeitete ich als Dozent für IT in der Kaserne in Essen und unterrichtete Zeitsoldaten. Am späten Nachmittag sickerten Meldungen von Anschlägen in New York und Washington durch, die natürlich sofort aufgeregt diskutiert wurden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Günther Thiel

Sabine Schiffer

Dr., Leiterin Institut für Medienverantwortung (medienverantwortung.de), Erlangen

Ich unterstütze die Forderung nach einer unabhängigen Untersuchung, weil viele Ungereimtheiten geklärt werden müssen – aufgrund der folgenden Kriege und ganz im Sinne der vielen Opfer von 9/11. Als Leiterin des Instituts für Medienverantwortung setze ich auch auf die Medien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Sabine Schiffer

Marcus Bohlander

Fotograf und Autor, Berlin

Hitler manövrierte sich mit dem Reichtagsbrand an die Macht. Die Schuld bekamen die Kommunisten. Die Ermächtigungsgesetze wurden schnell zur traurigen Realität. Es folgte der zweite Weltkrieg. Immerhin: In den Geschichtsbüchern unserer Zeit stehen die wahren Brandstifter. Geschichte wiederholt sich! – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Marcus Bohlander

Paul Schreyer

Freischaffender Journalist, Autor von «Inside 9/11»; Ahrenshoop

Eine neue Untersuchung scheint dringend erforderlich. Dass die Anschläge vom 11. September 2001 bis heute nicht vollständig aufgeklärt sind, wurde sogar von Mitgliedern der offiziellen «9/11 Commission» eingeräumt. Vertuschungen und massive Behinderungen der Ermittlungen durch die damalige US-Regierung sind mittlerweile … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Paul Schreyer

Christoph R. Hörstel

Regierungs- und Unternehmensberater, Publizist; Experte für Zentral- und Südasien, Nah- und Mittelost, Sicherheitsfragen; Potsdam

Niemand unter den ranghohen Beamten in Deutschland, in Bundesregierung, Bundeswehrführung und in den Geheimdiensten sowie unter den hohen Funktionsträgern der Parteien und des Parlaments, glaubt ernsthaft an die offizielle US-Verschwörungstheorie von bärtigen Herren, die aus den zerklüfteten Bergen des Hindukusch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Christoph R. Hörstel

Gerda Reuter

Übersetzerin, Bonn

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Gerda Reuter

Wolf Gauer

Journalist, São Paulo, Brasilien

Ich unterstütze die Forderung nach einer neuen, unabhängigen 911-Untersuchung.

Veröffentlicht unter Medien/Kommunikation | Kommentare deaktiviert für Wolf Gauer